image

Würde. „SIE kennen das Wort „würde“ doch nur noch aus dem Satz: für Geld würde ich alles tun. “

Meine Mission: Männern ihre Würde geben. Zurückgeben. Sie haben sie verloren, im Feminismus, den wir „ja alle irgendwie gut und richtig finden“, auch wenn wir Männer darin bestenfalls verachtet werden, in der gesellschaftlichen Anpassung, in der politischen Korrektheit, in dem Grundglauben, dass unser Leben im wesentlichen bestimmt ist von den äußeren Umständen.

Großes Ziel, unerreichbar, ich weiß.

Wichtiger noch, den Alltag, jeden einzelnen Moment zu genießen.

Das kann ich sehr gut alleine. Jetzt zum Beispiel sitze ich am Fluss und schaue ihm zu. Ich war gerade baden. …

Aber ich hab eines. http://holgereckstein.de/mm/video-2-ed34br8/

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *